Ablauf einer spirituellen Rückführung in ein Vorleben und in Zwischenleben

Durch Ihren Zertifizierten Leiter für spirituelle Rückführungen ins Zwischenleben als Seele, nach Ursula Demarmels

Vorgespräch Entspannung
Trance Einleitung Rückführung in ein Vorleben inkl. Sterbeszene
Rückblick mit dem Seelenführer (Ihr Schutzengel)        
Verbindung mit der eigenen Seele. 
Verschiedene Stationen in der spirituellen Welt K
ontakt zu wichtigen Menschen und Tieren
Trance Ausleitung.

Voraussetzung für eine Rückführung sind, dass Sie als Klient  

  • Kein Drogen konsumiert haben
  • Keine Hirnblutugen  gehabt haben
  • Keine Schlaganfälle oder Herzinfarkte gehabt haben
  • Keine Medikamente eingenommen haben
  • Keinen Herzschrittmacher haben
  • Keine Psychosen haben
  • Kein Neuroleptiker oder  Epileptiker sind

Ferner ist Voraussetzung:

Unterschriebene Einverständniserklärung und  Datenschutzerklärung für das Anfertigen von Tonaufnahmen.